Kategorie: ab 500 Euro

Autel EVO Nano Quadrocopter Drohne

Autel EVO Nano Quadrocopter Drohne Test

Die Autel EVO Nano und die Autel EVO Nano Plus nehmen den Marktführer DJI und den beliebten Quadrocopter DJI Mini 2 ins Visier. Im Bereich der unter 250g Drohnen gibt es im professionellen Bereich auch nicht gerade viel Auswahl.

Die Quadcopter von Autel wollen vieles besser machen als die Konkurrenz und bieten viele extra Features. Die Firma Autel verspricht eine professionelle Drohne mit leistungsstarker Kamera und einer aktiven Hindernisserkennung. Gerade letzteres macht sie gegenüber dem direkten Konkurrenten besonders interessant. Hier wird dem Nutzer die Angst genommen, dass man die Drohne schnell kaputt machen kann, wenn man sie gegen ein Hindernis fliegt.

Weiterlesen »

Mini Quadrocopter Drohne Parrot Mambo Fly Test

Die Kleine Drohne mit großen Möglichkeiten.

Mit dem Parrot Mambo Fly* haben wir hier eine Drohne, die nicht nur fliegen kann, sondern ein wahres handliches Gadget mit vielen Einsatzmöglichkeiten ist. Schauen wir uns einmal an, was die Drohne Parrot Mambo draufhat.

Weiterlesen »

DJI Phantom 3 Quadrocopter Drohne Test

Die neue Drohne des Marktführers DJI kommt in den drei Varianten Standard, Advanced und Professional. Der Nachfolger der Phantom 2 und Phantom 2 VISION+ wird ausschließlich mit hauseigener Kamera geliefert.

Weiterlesen »

DJI Spark Quadrocopter Drohne Test

Der Quadrocopter „DJI Spark“ ist eine Mini-Drohne, die alle Technologien von DJI in sich trägt. Zudem verbaut DJI eine neue Innovation in dem kleinen Quadcopter: die Steuerung komplett durch Gesten, somit wird eine Fernbedienung überflüssig.

Weiterlesen »

DJI Inspire 2 Quadrocopter Drohne Test

Wenn DJI seine neuen Drohnen vorstellt, ist die gesamte Quadrocopter Gemeinde hell auf. Im November 2016 hat DJI sein neuestes Flaggschiff vorgestellt. Die DJI Inspire 2 ist die Weiterentwicklung der weltbekannten DJI Inspire 1. DJI hat nochmals viele Verbesserungen und zahlreiche Features hinzugefügt, unter anderem ein Anti Kollisionssystem, einer neuartigen Frontkamera die zwei achsig stabilisiert ist und für den first person flug gedacht ist, einen verbesserten integrierten Bildprozessor, sowie zahlreiche neue Flugmodi. Preislich wird sich der Quadcopter wahrscheinlich um die 3000 € ansiedeln. Somit richtet sich die dji Inspire 2 an professionelle Quadrocopter Flieger, welche diese geschäftlich nutzen. Sie eignet sich wieder Vorgänger perfekt für professionelle Luftaufnahmen und mit der neuartigen Kamera, sind noch bessere Flugaufnahmen möglich.

Weiterlesen »

DJI Inspire 1 Quadrocopter Drohne Test

Bewegliches und einziehbares Fahrwerk, 4K Kamera mit Gimbal, 80 km/h schnell und das für knapp3000 Euro? Wo gibt es denn so etwas? Der neue Quadrocopter aus dem Hause DJI bietet all diese Funktionen und das ganze für nur knapp 3000 Euro (Je nach Ausstattungsvariante). Der DJI Inspire 1 ist das neuste Meisterwerk des Unternehmens.

Weiterlesen »

TTRobotix GHOST+ Quadrocopter Drohne Test

Der TTRobotix GHOST+ Quadrocopter ist kein gewöhnlicher Quadrocopter von der Stange. Er wurde vom THUNDER TIGER Team konzipiert und designt. Dieses Team umfasst Ingenieure und Designer, welche auf Jahrzehnte lange Erfahrung im Helikopterbau zurückgreifen können.

Weiterlesen »