drone-check - Quadrocopter Test Blog

DJI Goggles 2 – TestDie DJI Goggles 2 bieten eine immersive FPV-Erfahrung durch ihre Dual-Bildschirme mit einer Auflösung von 1080p. Sie sind kompatibel mit den meisten DJI Drohnen, einschließlich des Mavic 2 Pro und Zoom. Mit einer Reichweite von bis zu 6 km, bieten sie eine stabile Verbindung zur Drohne und ermöglichen es dem Nutzer, die Aufnahmen der Drohne in Echtzeit anzusehen. Die Goggles 2 verfügen außerdem über einen integrierten Lautsprecher und ein Mikrofon für die Kommunikation mit dem Copiloten. Zusätzlich bieten sie eine Head-Tracking-Steuerung, die es ermöglicht, die Kamera der Drohne mit einfachen Kopfbewegungen zu steuern.

as

Inhaltsverzeichnis

Drohnen Zusammenfassung
Flugeigenschaften
0%
Reichweite
0%
Spaßfaktor
0%

Die DJI Goggles 2 sind zudem mit zwei unabhängigen Bildschirmen ausgestattet, die für ein breiteres Sichtfeld sorgen. Durch die breitere Sicht erhält der Nutzer einen besseren Überblick und eine bessere Orientierung während des Fluges.

In Bezug auf die Bedienung bietet Die FPV-Brille eine Vielzahl von Möglichkeiten. Nutzer können beispielsweise die Drohne per Headtracking steuern, indem sie einfach mit dem Kopf in die gewünschte Richtung blicken. Auch die Steuerung über eine mitgelieferte Fernbedienung ist möglich.

Lieferumfang

Im Lieferumfang der DJI Goggles 2 befindet sich neben der FPV-Brille, ein Akku, ein Ladegerät, ein Netzteil, ein HDMI-Kabel und ein USB-C-Kabel. Ebenfalls enthalten ist ein Schutzbeutel und eine Einhand-Fernsteuerung.

Spezifikationen

Die DJI Goggles 2 bieten ein einzigartiges Erlebnis beim Fliegen von Drohnen durch die Verbindung von hochauflösender Videoübertragung und erstklassigem Komfort. Das Gewicht der DJI Goggles 2 von lediglich 290 Gramm (inklusive des bequemen und verstellbaren Kopfbands) ermöglicht es, sie lange und bequem zu tragen, ohne dass der Kopf oder der Nacken schnell ermüden.

Die Abmessungen der DJI Goggles 2 sind ebenfalls beeindruckend: mit gefalteten Antennen belaufen sie sich auf 167,40 × 103,90 × 81,31 Millimeter und mit ausgefalteten Antennen auf 196,69 × 103,90 × 104,61 Millimeter. Dies macht die DJI Goggles 2 zu einer der kompaktesten und tragbarsten FPV-Videobrillen auf dem Markt.

Ein weiteres Highlight sind die ausfaltbaren Antennen, die eine bessere Signalstärke und -qualität garantieren. So bleiben Sie während des Fluges immer in Verbindung mit Ihrer Drohne und können eine ununterbrochene, hochwertige Videoübertragung genießen.

Insgesamt bieten die DJI Goggles 2 eine hervorragende Kombination aus Leichtigkeit, Bequemlichkeit und fortschrittlicher Technologie, die ein unvergleichliches FPV-Erlebnis bietet.

Design und Verarbeitung

Die DJI Goggles 2 sind ein hochwertiges Head-Mounted-Display (HMD) für Drohnenpiloten. Sie bieten eine beeindruckende Auflösung von 1080p, was für ein immersives Flugerlebnis sorgt.

Designmäßig sind die Goggles 2 sehr modern und stylisch gestaltet. Sie bestehen hauptsächlich aus hochwertigen Kunststoffen und sind sehr leicht und bequem zu tragen. Eine weiche, gepolsterte Stirnauflage sorgt dafür, dass die Goggles auch bei längerem Gebrauch angenehm zu tragen sind.

Die Verarbeitung der Goggles ist hervorragend. Es sind keine störenden Spaltmaße oder schlechte Passungen zu erkennen. Alles wirkt sehr stabil und hochwertig. Auch die Bedienknöpfe und Schalter sind gut positioniert und einfach zu erreichen.

Insgesamt lässt sich sagen, dass die DJI Goggles 2 eine großartige Wahl für alle sind, die ein immersives Flugerlebnis suchen und Wert auf eine hochwertige Verarbeitung und ein modernes Design legen.

Unser Fazit

DJI Goggles 2 – Test

Insgesamt bietet die DJI Goggles 2 ein besonderes Erlebnis für Drohnenpiloten und lässt das Fliegen mit Drohnen auf eine völlig neue Art erfahren werden. Mit seiner beeindruckenden Bildqualität, der Möglichkeit der FPV-Ansicht und der vielseitigen Bedienmöglichkeiten, ist Die FPV-Brille ein ideales Zubehör für jeden Drohnenpiloten, der seine Flugerfahrung auf ein neues Level bringen möchte.