815K3cKOPKL._SL1500_Revell baut schon lange hochwertige Helicopter und andere ferngesteuerte Quadrocopter. Ein Helikopter von Revell ist der Control 23982. Er eignet sich besonders gut für Anfänger und lässt sich sehr leicht fliegen. Er bietet sich optimal als Geschenk zum Kindergeburtstag an. Selbst kleine Kinder kommen spielend leicht mit ihm zurecht und haben eine Menge Spaß am fliegen. Er sollte aber immer unter Aufsicht eines Erwachsenen geflogen werden.

Aber auch fortgeschrittene Flieger haben ihren Spaß mit dem Revell RC Helicopter, denn durch die präzise Steuerung lassen sich auch schwierige Flugmanöver ausführen. Die Verarbeitungsqualität ist, wie nicht anders von Revell zu erwarten, sehr gut und kleine Abstürze steckt er locker weg ohne einen Schaden davon zu tragen. Zusätzlich lassen sich aber auch alle Kleinteile ersetzen, falls diese zu Bruch gehen.

Datenblatt

• Abmaße: Länge: 185 mm / Breite: 40 mm / Höhe: 100mm
• Gewicht: 43 Gramm
• Flugzeit: 10 Minuten
• Akku: 3,7 Volt Lipo
• Ladezeit: 90 Minuten
• Arbeitsfrequenz: 2,4 GHz
• Steuerkanäle: 3 Kanäle
• Reichweite: 20 Meter

revell-control

Akkuleistung des Helicopters

Anders als bei vielen mini Helikoptern, welche eine Flugzeit von 10 Minuten versprechen, so hält der Revell Helikopter diese Flugzeit auch ein. Mit seinem starken Akku kann er 10 Minuten in der Luft bleiben. Sein Vorteil ist auch das geringe Gewicht von nur 43 Gramm. Dadurch kann eine so lange Flugzeit erreicht werden.
Der verwendete Motor verbraucht nur relativ wenig Strom und ist sehr ergiebig.

Ein Nachteil, welcher sich der Revell Helikopter, mit seinen Artgenossen teilt, ist die lange Ladezeit des Akkus. Dieser ist beim Revell fest integriert. Ein Ladezyklus dauert in der Regel 90 Minuten. Dies ist selbst für einen so kleinen Akku sehr lange. Dieses Manko, kann man aber mit etwas handwerklichem Geschick umgehen. Der Akkus sitzt direkt unter der Plastikverkleidung der Kanzel. Diese Kanzel ist schnell entfernt und man kommt an den Akku heran. Diesen kann man dann schnell entfernen und mit einem voll aufgeladenen Akku austauschen.

Mit diesem kleinen Trick sind wesentlich längere Flüge möglich. Es bietet sich an, ein 5er Paket mit Ersatz Akkus zusätzlich zu kaufen. Diese Fünf Akkus können mit Hilfe eines Multiladegerätes gleich zeitig geladen werden. So ist eine Flugzeit von bis zu einer Stunde möglich. Der Verbaute Motor hält diese Flugdauer ohne Probleme durch ohne zu überhitzen.

Flugeigenschaften des Helicopters

Am wohlsten fühlt sich der Helicopter im indoor-Bereich. Für den Flug im freien fehlt es ihm doch ein wenig an Gewicht. Hier kommt er bei leichtem Wind ins trudeln und es kann zu einem Absturz kommen.

Im Innenbereich sind aber die tollsten Flugmanöver möglich. Schnell hat man sich an die leichtgängige Steuerung gewöhnt und fliegt durch Stuhlbeine oder unter Tischen. Befehle nimmt der Helicopter sehr direkt entgegen. Der Revell Helikopter verfügt, anders als billige Helicopter, eine Fernsteuerung mit Funkübertragung. Dies hat gegenüber einer herkömmlichen Infrarotübertragung den Vorteil, dass es in einem Radius von 20 Metern nie zu einem Ausfall der Funkverbindung kommen kann.

Durch ein gut ausbalanciertes Gyro Stabilitätssystem schwebt der Helicopter sehr ruhig in der Luft und lässt sich perfekt steuern. Durch die sehr stabilen und flexiblen Rotorblätter ist Feindkontakt mit Wänden kein Problem. Sollte dennoch mal ein Rotorblatt kaputt gehen, so liegt in der Packung ein neuer Satz bereit. Die Rotorblätter lassen sich auch im Zubehörhandel nachkaufen.

Die Steigleistung des Revell Control ist sehr gut und man muss Stellenweise schon darauf achten, dass man nicht zu schnell gegen die Decke knallt. Ist der Helikopter einmal richtig getrimmt, macht er richtig Spaß

Fernsteuerung

Die Fernsteuerung ist noch in Ordnung für diese Preisklasse. Sie liegt gut in der Hand und beschränkt sich auf das Wesentlichste. Mehr wird aber für einen guten Flug auch nicht benötigt. Auch Menschen mit etwas größeren Händen kommen noch gut mit der kleinen Fernbedienung zurecht. Allerdings für eine längere Flugzeit, eignen sich die Fernsteuerung nicht. Für die 10 Minuten Flugzeit und dem Top Preis-Leistungsverhältnis ist sie in Ordnung.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem Helicopter ist, der nicht schon bei einem Absturz kaputt geht, sollte zum Revell Control 23982 greifen. Neben guter Bruchsicherheit und einem perfekten Flugverhalten, bietet der kleine Helikopter noch 10 Minuten Flugspass pur. Einziger Kritikpunkt ist die lange Ladezeit, welche aber durch zusätzliche Akkus überbrückt werden kann. Zurzeit gibt es den Revell auch im Angebot.

Am günstigsten hier kaufen

Revell Propeller-Satz (23982) | 43947 (Spielzeug)


Neu ab: EUR 9,99 Auf Lager
Gebraucht ab: Nicht verfügbar

Beispielvideo des Revell Controll Helicopters