71W5sOJrgUL._SL1500_Im Bereich der Quadrocopter im Bereich um die 100 Euro tummeln sich sehr viele Quadcopter, mit und ohne Kamera. Die Firma ACME ist bekannt für seine qualitativ hochwertigen und dabei kostengünstigen Quadrocopter. Die neuste Drone aus dem Hause Acme ist der zoopa Q 420. Im Vergleich zu seinem Vorgänger dem ACME zoopa 410, hat ACME die Technik im inneren deutlich verbessert.

Der Zoopa 420 hat einen sehr gut abgestimmten 6 Achsen Gyro der neusten Generation. Dieser lässt in sicher und stabil in der Luft schweben und kann Wind sehr gut ausgleichen.

Auch eine neue Kamera wurde eingebaut. Wo der Vorgänger nur mit einer kleinen VGA Auflösung daher kam, so kann der zoopa 420 mit einer HD Ready 720p auftrumpfen. Auch die Bildqualität der Fotos hat sich sehr verbessert.

Datenblatt:

  • Spannweite: 200mm x 200mm x 75mm
  • Flugzeit: 8 Minuten
  • Akku: LiPo 3,7V/600mAh
  • Ladezeit: 30 Minuten
  • Arbeitsfrequenz: 2,4 GHz
  • Reichweite: 50 Meter
  • Gewicht: 100 g
  • Kamera: vorhanden

acme-zoopa-420

Akkuleistung des Quadrocopter

Die vier Rotoren des ACME zoopa 420 werden von einem 600 mAh LiPo Akku angetrieben. Mit diesem kleinen Akku bleibt der Quadrocopter für ca. 8 Minuten in der Luft. Die Akkuleistung wird allerdings stark beeinflusst von der gewählten Flugart des Quadcopters. Wird im professionellen Modus geflogen, so verringert sich die Flugzeit um bis zu 2 Minuten. Hinzu kommt, wenn er im Outdoor-Bereich verwendet wird, Wind und Wetter. Wird bei leichtem Wind geflogen, so müssen die Rotoren mehr arbeiten und ziehen sich dementsprechend mehr aus der Akkukapazität. Mit einer Ladezeit von ca. 30 Minuten liegt der zoopa im Mittelfeld.

Um einen größeren Flugspass zu erreichen, bietet es sich an, Zusatz Akkus zu kaufen. Diese gibt es im Zubehörhandel bereits für wenige Euro und meistens im 5 er Pack. So kann die Flugzeit stark erhöht werden. Der Akkuwechsel geht sehr schnell von der Hand, da der Akku schnell zu wechseln ist. Eine weitere Möglichkeit sich lästige Ladezeiten vom Hals zu schaffen ist, sich ein Multiladegerät zu kaufen. Mit diesem Gerät lassen sich bis zu 5 Akkus synchron Laden. So kann man theoretisch so lange fliegen wie man möchte mit den nötigen Zusatz Akkus. So ein Multiladegerät kostet auch nicht die Welt und erhöht den Spaß am Fliegen ungemein.

Ob die Kamera ein –oder ausgeschaltet ist spielt keine Rolle beim Energieverbrauch, da sie sehr sparsam ist.

Flugeigenschaften

Die Flugeigenschaften des ACME zoopa 420 Quadrocopters haben sich im Vergleich zum Vorgängermodell nochmals verbessert. Das Vorgängermodell hatte schon sehr gute Flugeigenschaften und konnte mit Stabilität und Kontrolle überzeugen. Im neuen Modell kommt die neuste Gyro Stabilitätstechnik zum Einsatz. Ein 6 Achsen Gyrosystem sorgt dafür, dass der Quadcopter sicher in der Luft schwebt. Befehle von der Fernbedienung werden sehr gut interpretiert und umgesetzt. Wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, wo hinten und vorne ist fliegt der Quadrocopter sich kinderleicht.

Zur optischen Unterstützung sind die Rotorblätter unterschiedlich farbig. So behält man immer den Überblick wo vorne und wo hinten ist. Besonders im Außenbereich ist dies von Vorteil.

Sehr praktisch ist, dass im Lieferumfang direkt ein Ersatzrotorensatz mitgeliefert wird. Auch Schutzbügel für die Rotoren sind bereits vorhanden. Wenn diese Angebaut werden, sieht der Quadrocopter noch stylischer aus und bietet optimalen Schutz bei einem Absturz. Zum Thema Absturz braucht man sich keine Gedanken zu machen. Der Quadrocopter ist aus sehr stabilem Plastik gebaut und kleine Abstürze hinterlassen keine Schäden. Sollte es doch einmal zu einem schweren Unfall kommen, kann man sich die Einzelteile einfach nachkaufen und ersetzen.

Der ACME zoopa 420 cruiser hat zwei integrierte Flugmodi und eine 360° Flip-Funktion welche durch einen Knopf an der Fernbedienung ausgelöst wird. Wichtig hierbei ist, dass diese Funktion nur mit ausreichendem Abstand zum Boden und Decke ausgeführt wird. 2 Meter sollten es schon sein.

Die Zwei Flugmodi können während des Fluges über die Fernbedienung ausgewählt werden. Die beiden Modi unterscheiden sich einmal in einen Anfängermodus und einen fortgeschrittenen Modus. Der Anfängermodus eignet sich optimal zur Eingewöhnung, um den größten Spaß zu haben bietet sich aber der Pro Modus an, da dort Befehle der Fernbedienung direkt angenommen werden und so auch schnelle Flugmanöver möglich sind.

Fernsteuerung

Die Fernsteuerung sieht sehr stylisch aus und ist komplett in mattschwarz. Sie liegt gut in der Hand und alle Bedienelemente sind leicht mit den Fingern zu erreichen. Neben den üblichen trimmungsknöpfen und den zwei Joysticks, gibt es einen Knopf zum wechseln der Modi, einen Knopf um die 360° Funktion auszulösen und einen Knopf um die Foto oder Videofunktion zu starten.

Auch Menschen mit großen Händen kommen gut mit der Fernsteuerung klar. Sie liegt immer griffig in der Hand.

Auf ein kleines LCD Display verzichtet der zoopa 420 leider. Man sollte also die Flugzeit etwas im Auge behalten um einen Absturz zu vermeiden. Wenn die Akkuleistung allerdings nachlässt merkt man dies am Auftrieb des Quadrocopters.

Kamera

710nEpv3UuL._SL1500_Im Gegensatz zum Vorgängermodell, hat ACME dem neuen zoopa 420 eine hd Kamera spendiert. Die Kamera zeichnet Videos und Fotos in Hd Qualität (720p) auf. Die Kamera ist unter dem Quadrocopter befestigt und hat keinen Einfluss auf die Flugeigenschaften.

Man sollte von der Kamera keine gute Qualität erwarten. Sie reicht aber um ein paar Schnappschüsse zu machen. Es sollte ausreichend Licht zur Verfügung stehen, da es bei Dunkelheit zu einem starken Bildrauschen kommt. Gespeichert werden Fotos und Videos auf einer kleinen Micro SD, welche über den mitgelieferten Card Reader ausgelesen werden können.

Die Kamera und Fotofunktion kann ganz einfach über die Fernbedienung gesteuert werden.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem Quadrocopter bis 100 Euro ist, ist mit dem ACME zoopa 420 Cruiser optimal bedient. Er verfügt über sehr gute Flugeigenschaften und hat sogar eine integrierte Kamera.

Am günstigen gibt es den Quadrocopter hier

HMF U818 U818A 3 x Akku 500 mAh 3.7 V , RC Quadrocopter UFO Ersatzteile (Spielzeug)


Listen Preis: Kein Preis verfügbar
Neu ab: 0 Nicht verfügbar
Gebraucht ab: Nicht verfügbar

Ein Testvideo zum Quadrocopter

Landeplatz für Quadrocopter

 

Weitere Quadrocopter für  50 Euro – 100 Euro findet ihr hier